Startseite
Aktuelles
Verein
Termine
Themen
Web-Archiv
Suche
Hilfreiche Links
Impressum

 


Schlösser- und Burgentag im Münsterland

Am 16. und 17. Juni nahm das Schloss Ahaus zum zweiten Mal am Schlösser- und Burgentag im Münsterland teil. An den zwei Tagen präsentierte der Heimatverein im und um das Schloss Ahaus verschiedene Angebote.

Die Eröffnung erfolgte durch den Vorsitzenden des Heimatverein Ahaus Ralf Büscher und dem Jagdhornbläsercorps des Hegering Heek-Ahaus. Während des folgenden Konzerts der Jagdhornbläser zeigte und erklärte eine Falknerin Spannendes über Jagd- und Greifvögel.

An beiden Tagen bot der Heimatverein Schlossbesichtigungen sowie Führungen zum Thema Oldenkott und Tabakproduktion im Schloss am. Der Arbeitskreis Genealogie stand für Fragen zur Familienforschung zur Verfügung und für Kinder und Junggebliebene wurden in den Kellerräumen des Schlosses alte Celluloid-Filme mit einem Projektor auf einer Leinwand vorgeführt.

Abgerundet wurde das Programm durch die Fotoausstellung „Ahaus in den 80er Jahren“ im Schloss und den interessanten Exponaten in Schul- und Torhausmuseum.

           

 



Zurück


Diese Seite wurde automatisch erstellt mit SiteYourSelf von Blmedia   |   Sitemap   |   Drucken


 Aktuelles:
[17.09.2018] Zigarren aus dem Schloss
Mit der Tabakproduktion kam im 19. Jahrhundert die Industrie nach Ahau ...

[02.09.2018] Neue Bücher über die van ...
Historische Dokumente auf dem Dachboden zu finden, ist nicht alltäglic ...

[23.08.2018] Radtouren-Angebot angenom ...
Wie angekündigt bietet der Heimatverein Ahaus jetzt regelmäßig geführt ...

 Termine:
Neuer Termin: Radtour mit ...
26.09.2018

Nachtwächterrundgang
12.10.2018

Nachtwächterrundgang
26.10.2018

Nachtwächterrundgang am L ...
23.11.2018